Textversion
StartseiteÜbersichtGeschichteTunesienNordtunesienNordwesttunesienMitteltunesienSüdtunesienKücheLinks

Allgemein:

Startseite

Von A-Z

Suchergebnisse

Gästebuch

Sitemap

Kontakt

Impressum

Datenschutz

Haftungsausschluss

Tunesische Impressionen

Römisches Theater in Dougga

Oase Zarzis - Strand

Strandabschnitt beim Hotel Odyssee Resort




Willkommen - Welcome - Bienvenue

www.tunesieninformationen.de


Ich begrüße Sie herzlich auf meiner Website "Tunesische Impressionen". Waren Sie schon einmal in Tunesien? Wenn ja, dann hatten Sie bestimmt einen schönen sonnenreichen Urlaub mit der ganzen orientalischen Vielfalt, die dieses schöne Land zu bieten hat. Schauen Sie sich meine Internetseiten ruhig an, denn ich glaube, alle hier vorgestellten Plätze kennen Sie doch nicht. Wenn Sie noch nicht in Tunesien waren, dann haben Sie bestimmt mit dem einen oder anderen Vorurteil zu kämpfen. Meine Website will Ihnen helfen, diese Vorurteile abzubauen und Sie vielleicht auf einen Besuch dieses schönen Landes einstimmen.



Tunesien

Impressionen aus Hammamet


Erfahren Sie mehr über die Geschichte Tunesiens. Dieses Land hat nämlich in dieser Hinsicht viel zu bieten. Angefangen mit den wohl ältesten Bewohnern Afrikas, den Berbern bis zu den Phöniziern, den Karthagern, den Römern, Vandalen, Byzantiner, Araber, Aghlabiten, Hafsiden, Spanier, Türken und zuletzt die Franzosen. Alle diese Völker und Nationen haben in Tunesien gelebt und gekämpft. Dieses Land war während der römischen Herrschaft die Kornkammer Roms. Und einer ihrer Führer - Hannibal - zog mit seinen Elefanten über die Alpen, um die Herrschaft der Römer zu brechen. Die Machtansprüche der Römer führten zu militärischen Auseinandersetzungen - die drei Punischen Kriege.


Tourismus in Tunesien

Ghomrassen - Südtunesien

...auf dem Hügel thront ein Marabout...


Die Statistikzahlen im Tourismusbereich von Tunesien gehen seit der Jasminrevolution kontinuierlich zurück. Es kommen deutlich weniger Besucher als in den Jahren vor dem politischen Umbruch. Woran liegt das? Mangelt es hier an Vertrauen in den neuen Staat? An den Leistungen in den touristischen Bereichen kann es nicht liegen, denn die Qualität eines Urlaubs in Tunesien ist nach wie vor hoch. Dazu kommt, dass eine Reise in dieses nordafrikanische Land für die meisten Urlauber erschwinglich ist. Weiterhin besitzt das Land die schönsten Strände im Mittelmeergebiet! Die Sonne scheint an über 330 Tagen im Jahr, lediglich der Monat März durchbricht diesen Rekord mit einigen kalten und regnerischen Tagen. Allein die Anzahl der Sehenswürdigkeiten und Attraktionen im kulturellen Bereich dieses kleinen Landes übersteigt bei weitem die vergleichsweise eher bescheidenen Angebote einiger Staaten im nördlichen Mittelmeerbereich.





Die Tunesier sind nett und aufgeschlossen und man kann sich hier sehr wohlfühlen. In all den Jahren, die ich nun schon dieses Land besuche, konnte ich mich überall frei bewegen. Manche Besichtigung und Erkundung des Landes gelang mir mit Hilfe der Menschen, die dieses Land nun neu aufgebaut haben und dessen neue Strukturen langsam erkennbar werden. Die Reisebuchungen der größten Veranstalter in Deutschland weisen für 2013 erstmals seit vielen Jahren wieder eine leichte Aufwärtsbewegung aus.

Besuchen Sie Tunesien- Sie werden es nicht bereuen!





Reiseinformationen - schöne Reiseziele in - Europa und am Mittelmeer



Free counter and web stats



Benutzerdefinierte Suche

Lezte Aktualisierung

Montag, 14. April 2014 um 21:33:21 Uhr.


(C) Paul Sippel 2001 - 2014 - Alle Rechte vorbehalten