Übersicht

Südtunesien - Dahar-Gebirge






Legende



Für den Autor einer Website ist es sehr wichtig, dass sein Angebot überschaubar bleibt. Trotz aller Überlegungen kann es vorkommen, dass der Besucher Schwierigkeiten hat, sich auf der Website zurechtzufinden. Diese Seite will Ihnen Hinweise zu den Inhalten auf der vorliegenden Website "Tunesische Impressionen" geben und erklärt die Navigation sowie die Legende dieses Angebots. Wo finde ich Tipps zu besonderen Angeboten, was bedeuten die Hoteltipps auf den einzelnen Seiten oder wo finde ich Informationen übersichtlich und schnell?



Mittagsblumen


Die Grafik Tipp, die Ihnen auf dieser Website überall begegnet, gibt Ihnen Hinweise zu Sehenswürdigkeiten, Verhalten in pers. Situationen, Wegbeschreibungen, Öffnungszeiten, Tipps zu Land und Leuten und weiterhin auch so manchen Ausflugtipp, den Sie in eigener Regie (Mietwagen - Taxi - Louage) oder mit Hilfe Ihres Reiseveranstalters durchführen können!





Die Grafik Top kennzeichnet besondere Hinweise zum Urlaubsland Tunesien. So finden Sie hierunter Informationen zu den Golfplätzen in Ihrer Urlaubsregion, Yachthäfen, Vergnügungsparks, besondere Ausflüge oder Sehenswürdigkeiten und Tipps zu Restaurants und Cafés in Ihrem Feriengebiet. Ferner finden Sie unter diesem Zeichen auch Infos zu Museen, Moscheen, Gebäuden, Häfen und vieles mehr!



Unter diesem Zeichen finden Sie stets eines der besten Hotels in Ihrer Ferienregion. Auch wenn die Sterne-Qualifizierung mal unter der des Nachbarhotels liegt habe ich bei diesem Angebot folgende Gegebenheiten berücksichtigt: die Tradition des Hotels; der Name des Hotels auch über die Grenzen Tunesiens; guter Aufenthaltsort auch bei Rundreisen; preiswerte Angebote zu allen Jahreszeiten; Baustil bzw. Architektur im Landesstil; Lage des Hotels; und last but not least die Einrichtung des Hotels und die Freundlichkeit des Servicepersonals!



Diese Grafik wird Ihnen überall da begegnen, wo es um allgemeine, touristische Informationen geht. Die Dinge des täglichen Lebens, Info´s zu Devisen, Reisemöglichkeiten, Ausflugtipps, Teppichkauf, Souvenir- und Andenkenkauf, Handwerk in Tunesien, Land und Leute, Geographie und Topographie, Geschichte etc.. Diese Informationen finden Sie in der linken Navigationsleiste.



Dieses kleine Foto weist Sie auf die Kurzinformationen dieser Website hin. Hier finden Sie Informationen zu den Sehenswürdigkeiten und zur Geschichte von Tunesien in kurzer Form mit Verlinkung zur nachgefragten Seite. Zugang finden Sie auf der Seite Übersicht oder auf der Startseite dieses Angebots!



Weiter helfen kann Ihnen bei einer gezielten Suche auch meine Seite Sitemap. Diese Webseite hilft Ihnen mit prägnanten Stichwörtern und einer klar definierten Aufteilung- Kurz- und Schnellinformationen an erster Stelle- detailierte Reisehinweise weiter unten. Alle Suchworte führen über Links zu den entsprechenden Webseiten. Und nicht zuletzt möchte ich Ihnen die neue Suchfunktion auf der Startseite anbieten.



Weitere Informationen:

Tabarka Die Stadt und ihre Umgebung ist die zweitjüngste Urlaubsregion Tunesiens mit eigenem internationalen Flughafen. Während der Sommermonate gibt es Direktflüge aus vielen europäischen Staaten und in ...



Bizerté Bizerté (arabischer Name: Binzart), die viertgrößte Stadt Tunesiens, ist neben Tabarka die bedeutendste Stadt der tunesischen Korallenküste, die sich im grünen Norden des Landes über 300 Kilomete...



EL Kef (Le Kef) Die Kasbah von El Kef ist in einem sehr guten baulichen Zustand und prägt wesentlich diesen Teil der alten Stadt. El Kef war eine der ersten Städte in Tunesien, die nach der Invasion der Franzosen (1881) besetzt wurde. Direkt neben der Kasbah errichteten sie eine kleine Siedlung....



Tunis Tunis ist eine moderne Hauptstadt mit eleganten Hotels, Geschäften und Unterhaltungsmöglichkeiten aller Art. In der Mitte liegt die Medina (die Altstadt), eine der am besten erhaltenen mittelalter...



Sidi Bou Said Zu den schönsten Plätzen der Stadt Tunis gehört der Villenvorort Sidi Bou Said, benannt nach dem gleichnamigen Mystiker, der im 13. Jahrhundert hier auf dem Hügel lebte und später auch hier begra...



Cap Bon Hier finden Sie alles Wissenswerte zum Cap Bon, einem der schönsten Ziele während ihres Tunesienaufenthalts. Eine Fahrt zum Cap Bon (schönes Cap) ist sicherlich ein Höhepunkt während eines Urlaub...



Nabeul Die Provinzhauptstadt der Region Cap Bon ist Nabeul, gleichzeitig zweitwichtigste Töpferstadt in Tunesien. Neben dem Handwerk hat diese Stadt auch feine Sandstrände und schöne Hotels zu bieten. Sie...



Hammamet Hammamet, 65 Kilometer von Tunis entfernt, liegt an der Südspitze des Cap Bon und ist Tunesiens beliebtester und am besten erschlossener Urlaubsort. Die Hotels sind in den unterschiedlichsten maurischen B...



Bouficha Etwa 5 Kilometer südlich von Hammat-Yasmine entfernt liegt das beschauliche Städtchen Bouficha. Es ist eine Kleinstadt mit Kaserne, einem schönen Bahnhof und einem beschaulichen Wochenmarkt. Zwei Haupts...



Zaghouan Weiter geht es nun nach Zaghouan, einem landwirtschaftlichen Zentrum, von dem aus in der Zeit des Römischen Reiches die gesamte Provinz und vor allem das wieder errichtete Karthago mit Wasser versorgt....



Enfida (Enfidha) Enfida ist eine Kleinstadt etwa 90 Kilometer südlich von Tunis entfernt und liegt 7 Kilometer von der Küste des Golfs von Hammamet entfernt. Sie gehört zum Gouvernorat Sousse und hat etwa 10 000 Einwohner.....



Weitere Informationen:

Sousse Schon im 9. Jahrhundert v. Chr. war die Vorgängersiedlung des heutigen Sousse, das antike Hadrumetum, eine wichtige Ortschaft der Phönizier. Ab dem 6. Jahrhundert v.Chr. geriet sie unter karthagisc...



Monastir Die Provinzhauptstadt Monastir, 20 km südlich von Sousse gelegen und oft in einem Atemzug mit der größeren "Schwester" genannt, ist das beliebteste Touristenzentrum im nördlichen Tunesien und eine...



Port El Kantaoui Der Ort ist ein modernes Ferienzentrum und liegt im Süden des Golfes von Hammamet. Der ehemalige Fischerort wurde Ende der 70er Jahre zu einem der schönsten Yachthäfen Tunesiens umgebaut. Rund um ...



Kairouan Nicht nur die Römer wirkten an der Geschichte Tunesiens entscheidend mit, auch die Araber drückten dem Land ihren unverwechselbaren Stempel auf. Kairouan ist wohl die einzige größere tunesische St...



Mahdia Die Gouvernoratsstadt Mahdia liegt geschützt auf einer kleinen, felsigen Halbinsel und ist das Wirtschaftszentrum des südlichen Sahel. Das Gouvernorat von Mahdia hat eine Fläche von 2966 Quadratk...



Sfax Die Stadt Sfax in Tunesien ist in erster Linie eine Hafen- und Industriestadt. Der Tourismus ist nicht sehr ausgeprägt in dieser Stadt, obwohl Sfax mit seiner gut erhaltenen Medina ein lohnenswer...



Mareth Kurz vor der Ortschaft Mareth liegt das Museum der Mareth-Linie. Es ist kein großes Museum, zeigt aber mit unterschiedlichen Medien den Ablauf der Schlacht von Mareth und die Bedeutung dieser Verteidigungslinie.....



Gafsa Im 2. Jahrhundert v. Chr. gründeten die Römer die Stadt Capsa, das heutige Gafsa. Die Stadt entwickelte sich zuerst zur Municipale, dann zur Kolonie. Im Jahr 540 schützen die Byzantiner sie durch ...



Kassérine Die Stadt Kasserine - Hauptstadt des gleichnamigen Governorats - ist bekannt für den Anbau des Espartograses. Dieses Gras ist der Rohstoff für die Cellulosegewinnung. Die im Westen von Tunesien ge...



Gabés Schon die Phönizier siedelten hier. Unter den Römern hieß die Stadt Tacapae. Heute wird sie Gabés genannt und ist eine Meeresoase. So genannt wegen der Nähe zum Meer und sie ist auch die einzigste...



Kébili Nur etwa drei Flugstunden von Europa entfernt eröffnet sich eine völlig neue Welt: Tunesiens Süden. Der üppige Charme der Oasen, die wilde Kargheit von Wüste und Bergen sowie die faszinierende Wel...






ReiseMarie.com
- ein Verzeichnis der besten Websites zum Thema Reisen, Urlaub und Kultur




Reiseinformationen - schöne Reiseziele in Europa und am Mittelmeer











-Anzeige-







(C) Paul Sippel 2017 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken